Montag, 19. September 2011

Fashion Inspiration FILM: Coco Avant Chanel (2009)


Zur Zeit schau ich jede Menge alte Filme.
Zum einen, da ich doch immer wieder die schönsten Inspirationen für “Modern Vintage” Designs entdecke, zum anderen, da mein Mann ab Mitte Oktober einen neuen Kurs zum Thema Filmgeschichte und Filmproduktion im Action House leiten wird.
Weitere Infomationen zu diesem spannenden Kurs findet ihr hier.

Am Wochenende haben wir mal wieder einen neueren Film, Coco Avant Chanel (2009), geschaut. Natürlich ein wenig verklärt und nicht authentisch, was die Mode betrifft, wird der Weg der einfachen Näherin dargestellt, die so gar nichts vom Prunk und Protz an der Kleidung ihrer Zeit hielt.
Schlichtheit, Einfachheit. Das war ihr Motto.
Was mich am meisten beeindruckt, ist der Charme, den die berühmte Chanel Suit, entworfen in den 50er Jahren, auch heute noch besitzt.
Im Sommer bestellte ich mir auf Dawanda ein altes PRAMO Schnittheft (DDR 1969) und darin war ein fantastischer, aber super einfacher Schnitt enthalten: “Die Chanel-Jacke”.

Die habe ich mir nun nachgenäht und da das Unterfangen so einfach war, sei hiermit verraten, dass dieser Schnitt es in das Herbst- / Winterprogramm der Nähkönigin Workshops schafft!
Daneben hat burdastyle magazine kürzlich eine Vorschau auf das neue Oktober Schnittheft gepostet: Alles rund ums Chanel Chic!
Außerdem gibt es seit Sommer ebenfalls einen Superschnitt im Stil der Chanel Suit bei Schnittchen.com. Wer sich schon einmal auf den Nähkurs im Herbst vorbereiten möchte, kann sich den Schnitt da bestellen und schon einmal ausschneiden (9,80€ , gibt’s gerade leider nicht als Download).
Deshalb: freut euch auf den Winter Deal mit ein bisschen Coco!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen