Mittwoch, 20. Oktober 2010

LINO CUT

Lang ist's her und so richtig Spaß gemacht hat's auch nicht: Linoleumschnitt im Kunstunterricht der Mittelstufe.
Boring, boring and boooring waren die Projekte damals.
Eulen und mediterranes Obst ritzen, um anschließend dem Lehrer einen uninspirierten Druck zur Benotung abzugeben. . .

Damals. Denn am Wochenende haben die Mädels dem Ganzen noch mal ne Chance gegeben.
Wir hatten keinen Bock auf Siebdruck und entwarfen ein Design für neue Kirschkernkissen.
Wer das auch mal probieren mag, aber vergessen hat, wie es geht, möge sich dieses amüsante Tutorial ansehen. Viel Spaß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen