Samstag, 23. Mai 2009

New York Update No.2 TREEHOUSE BROOKLYN

Alle, die mich naeher kennen, wissen wie verfallen ich der Web-Bastelshow Threadbanger bin. Als ich gestern Morgen meine NYC "Reiseroute" durchdachte, fiel mir ein, dass in Williamsburg, Brooklyn, eine hippe Kuenstlerscene angesiedelt sein soll. Ich zog mir noch einmal die unten stehende Episode rein, schaute die Adresse des im Clip erwaehnten Ladens nach u begab mich mit der U-Bahn unter dem Eastriver hindurch auf nach Brooklyn.


Wenn man an der Upper Westside residiert erst mal eine ernuechternde Erfahrung, denn Brooklyn fuehlt sich nicht ganz so schick an wie Manhatten, aber es wirkt entspannter und mehr nach Normalo-Lifestyle (btw. ein 10 qm Zimmer in der Naehe des Central Parks kostet meine Freundin Amy 1200,- Dollar Miete pro Monat . . .).

Ich schlenderte erst mal durch die Strassen, hatte ein paar italienische Appetizer u ging dann gespannt ins Treehouse!




Das Treehouse Brooklyn ist ein tolles Projekt: Die Besitzerin Siria verkaeuft Klamotten, Kosmetik, Accessoires u Dekosachen von oertlichen, Indie-Designern wie z. B. Better Than Jam, Girl Popcorn, ... alles DIY-Kuenstler, die man ein wenig kennt, wenn man Threadbanger verfolgt.
Was mich darueber hinaus aber noch mehr faszinierte, waren die anderen Projekte, die sie mit dem Laden verknuepft: Siria verkauft in dem Laden ebenfalls ausgewaehlte Vintage Stuecke und gibt regelmaessig Kurse in jeglicher Art Handarbeit! Das hoert sich ganz nach einem Unterfangen an, von dem das Actionhouse Design Studio einiges lernen kann.


Ein Outfit Post, u.a. mit Teilen, die ich im Treehouse erworben habe, kommen die naechsten Tage, und hier nun die Episode von Threadbanger, in dem die kleine Boutique vorgestellt wird!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen